Mittwoch, 16. Januar 2013

Restart...

Neue Wohnung - neues Studio. Sehr fein. Mir gefällt's prächtig. Grund genug, 
sich endlich wieder voll ins Produzieren zu stürzen. 

Neue Tracks warten in der Pipeline, diverse Ideen für Remixtape #8 sind am Start und vielleicht schaffe ich es ja auch endlich mal, den Remix fertig zu machen, um den mich die kanadische Sängerin Jenny Mayhem vor geraumer Zeit gebeten hat. Ihr hat mein schlichter Feist-Remix ja so toll gefallen... :)

Für den Moment werde ich allerdings erstmal an verschiedenen House-Tracks weiterfrikkeln, 
die zusammen eine Fortsetzung zu "Deaf Or Alive" werden könnten...

Also denn: Frohes Schaffen!!!


Keine Kommentare:

Kommentar posten